Küche und Essen

Unser Essen gestaltet sich abwechslungs- und vitaminreich, so dass einer gesunden und schmackhaften Ernährung nichts im Wege steht. Dabei richten wir uns nach den Wünschen der Gäste. Viele Gäste kommen insbesondere wegen unserer regionalen Küche. Selbstverständlich nehmen wir bei der Essensauswahl Rücksicht auf religiöse Wünsche, ebenso auf Vegetarier, Allergiker und Diabetiker.

Das Frühstück ist reichhaltig mit frischen Brötchen, Wurst, Käse, Marmelade, Cornflakes, Müsli, Tee, Milch, Kakao, Kaffee und vielem mehr.

Das Mittagessen kann im Haus eingenommen werden. Zu den Tagesfahrten und Ausflügen gibt es Verpflegungsbeutel (am Abend erhalten Sie dann ein warmes Essen).

Das Abendessen ist vielfältig und wird in Büfettform angeboten: Frische Salate, Wurst, Käse, Fisch, Brot und Tee. Auf Wunsch wird in den Sommermonaten zum Abendessen gegrillt.

Die Essenszeiten werden bei der Anreise abgesprochen. 

 

Zusätzliche Verpflegungswünsche, Seminar- und Pausengetränke oder ein individuelles Büfett bieten wir Ihnen gern an.

Bahratal und seine Umgebung - Natur pur

Unser Haus liegt wunderbar im Grünen. Der ehemalige Ort Bahratal gehört zur Stadt Bad Gottleuba Berggießhübel. Die nächstgrößere Stadt ist Pirna.

Die Stadt Pirna unter der Burg an der Elbe ist ein kleines Prag. Sie wird nicht nur das Eingangstor in die Sächsische Schweiz genannt. Sie ist auch die Stadt der Giebel, Portale und Brunnen. Der gesamte Altstadtbereich steht unter Denkmalschutz. Der mittelalterliche Stadtkern besticht mit seinen verwinkelten Gassen und reizvollen Hinterhöfen.

Pirna mit seinen knapp 40.000 Einwohnern bietet:

  • Natur pur: Elbsandsteingebirge, Osterzgebirge, Sächsische und Böhmische Schweiz
  • Sport: Klettern, Wandern, Radtouren, Kanutouren
  • Kultur: Richard-Wagner-Museum, DDR-Museum, Feldbahnmuseum, Pirnaer Stadtfest
  • Erlebnisangebote: Geibeltbad Pirna (Spaßbad), Bowlingbad Pirna, Kirnitzschtalbahn, Sächsische Dampfschifffahrt auf der Elbe
  • Events: Pirnaer Hofnacht

Als Ausgangspunkt sind folgende Orte schnell von Pirna erreichbar:  

  • Dresden (Entfernung ca. 25 km)
  • Prag (Entfernung ca. 130 km)
  • Meißen (Entfernung ca.
  • Geising (Eishalle, Skilift, Wildpark)
  • Altenberg (Schaubergwerk, Sommerrodelbahn)
  • Bad Schandau (Toskanatherme, Nationalparkhaus)
  • Festung Königstein
  • Bastei

Gern unterstützen wir Sie bei der individuellen Planung Ihres Aufenthaltes.

Elbpanorama von Dresden

OUTDOORBEREICH

Frische Luft pur. Hierfür bietet unser Haus einen großen Outdoorbereich mit Fußball-, Basketball-, Beachvolleyball- und Tischtennisplätzen sowie Grünflächen - ideal für Seminare unter freiem Himmel, Erlebnispädagogische Angebote oder einfach zum spielen, herumtoben oder relaxen. Ein Grill- und Lagerfeuerplatz, eine kleine Quelle und ein schöner Naturteich direkt hinter dem Haus laden zu gemütlichen Stunden ein. Im Sommer können die Mahlzeiten auch auf der Terrasse am Speisesaal eingenommen werden.